Studie zu Asylverfahren in den Niederlanden

Asylverfahren in den Niederlanden
Autor: Prof. Dr. Dietrich Thränhardt

Im Auftrag der Bertelsmann Stiftung untersucht Dietrich Thränhardt die Asylverfahren in den Niederlanden und in Deutschland im Vergleich. Diskutiert wird die Frage: Ist das niederländische Asyl- und Aufnahmesystem besser und schneller? Wie verhält sich die Schnelligkeit der Verfahren zur Genauigkeit und zur Qualität der Antragsprüfung? Und welche Maßnahmen ließen sich auf Deutschland übertragen?

Die vollständige Studie finden Sie hier.

Autorenportrait:
Prof. Dr. Dietrich Thränhardt ist emeritierter Professor für Politikwissenschaft an der Universität Münster mit dem Schwerpunkt Vergleichende Politik und Migrationsforschung. Er ist Mitglied im Rat für Migration und Herausgeber der „Studien zu Migration und Minderheiten“.