Neue Zeitschrift: „Flüchtlinge, Flucht und Medien“

Zur aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „Global Media Journal“
Herausgeberinnen: Dr. Christine Horz, Prof. Dr. Carola Richter 

Wie berichten Medien über Migration und Flucht? Welche Informationskanäle nutzen Geflüchtete vor, während und nach der Flucht? Diesen und weiteren Fragen gehen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in einer aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „Global Media Journal“ nach.

Herausgeberinnenporträt:
Dr. Christine Horz ist Kommunikations- und Medienwissenschaftlerin an der Ruhr-Universität Bochum und Mitglied im „Rat für Migration“. Zu ihren Forschungsschwerpunkten gehören die Medienpartizipation und Kommunikationsstrategien von Migranten.
Prof. Dr. Carola Richter ist Juniorprofessorin für Internationale Kommunikation an der Freien Universität Berlin und forscht dort unter anderem zu Mediensystemen und Kommunikationskulturen in der arabischen Welt.

Die Ausgabe der Zeitschrift finden Sie hier.