Migrations- und Integrationspolitik heute

Publikation zur Fachtagung des Rats für Migration

Unter dem Titel „Migrations- und Integrationspolitik heute“ veranstaltete der Rat für Migration am 22. November 2013 in Kooperation mit der Akademie des Jüdischen Museums Berlin eine Fachtagung. Auf der Tagung diskutierten Expertinnen und Experten Ansätze für eine zeitgemäße Migrations- und Integrationsforschung: Was kann in Zeiten postnationaler Ordnungen und zunehmender Diversifizierung der Einwanderung an die Stelle des klassischen Integrationsbegriffs treten?

 

 

In der Dokumentation zur Tagung finden Sie folgende Beiträge:

  • Für eine Migrationsforschung jenseits des Integrationsparadigmas von Prof. Dr. Sabine Hess
  • Beyond Integration? Postmigrantische Perspektiven in Deutschland von Prof. Dr. Naika Foroutan
  • Integration als Eröffnung gesamtgesellschaftlicher Teilhabechancen von Prof. Dr. Ludger Pries
  • Migrationsforschung beobachtet. Zur Veränderung räumlicher Perspektive von Prof. Dr. Andreas Pott

Die Dokumentation zur Tagung können Sie hier abrufen. Ergänzt werden die Tagungs-Beiträge durch einen Rückblick auf das „Manifest der 60“ und einem Diskussionspapier über die Zukunft der Migrationsforschung.