Read more about the article Naika Foroutan erhält „Höffmann-Wissenschaftspreis für Interkulturelle Kompetenz“
Foto: Ferdinand Kokenge

Naika Foroutan erhält „Höffmann-Wissenschaftspreis für Interkulturelle Kompetenz“

Am 6. Februar 2017 erhielt Prof. Dr. Naika Foroutan, Sozialwissenschaftlerin und Mitglied im Vorstand des Rats für Migration, den „Höffmann-Wissenschaftspreis für Interkulturelle Kompetenz“. Der Preis wird jährlich vom Reiseunternehmer Hans Höffmann gestiftet und von der Universität Vechta verliehen. Die Laudatio hielt Prof. Dr. Andreas Zick, Konfliktforscher und ebenfalls Mitglied im RfM-Vorstand. „Wir leben in aufgeheizten und populistischen Zeiten“, betonte Zick. Doch…

0 Kommentare

Inhalts-Ende

Es existieren keine weiteren Seiten