ENG

2019 2018 2017 2016 2015

2019

  • Alltagsrassismus in Deutschland: Wenn der Hass krank macht“, Artikel mit Aussagen von Prof. Dr. Heidrun Friese, Der Tagesspiegel, 04.12.2019
  • „Expertin zu Antidiskriminierung: Chancengleichheit keine Geste, sondern Gesetz“, Interview mit Prof. Dr. Yasemin Shooman, ZDF, 02.12.2019
  • „Die Flucht, die Jugend und die Liebe“, Artikel mit Aussagen von Prof. Dr. Sabine Hess, Süddeutsche Zeitung, 27.11.2019
  • „Nie wieder 2015! Als Assimilation konzipierte Integration der Anderen“, Gastbeitrag von Prof. Dr. Paul Mecheril, Migazin, 27.11.2019
  • „Kopftuchdebatte: Wir würden auch nicht darauf kommen, Markenklamotten zu verbieten“, Interview mit Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu, Spiegel Online, 25.11.2019
  • „Rat für Migration: Von der Alltags- zur Bildungssprache“, Radiobeitrag zur RfM-Jahrestagung mit Aussagen von Dr. Galina Putjata, Prof. Dr. Hans-Joachim Roth, Prof. Dr. Ursula Neumann, Deutschlandfunk, 12.11.2019
  • „Die Realität der ostdeutschen Migrationsgesellschaft wird zu wenig benannt“, Interview mit Dr. Noa K. Ha, Heinrich Böll Stiftung – Heimatkunde, 9.11.2019
  • „Kritik an Libyens Auffanglager: ‚Die EU spricht nicht mit einer Stimme'“, mit Aussagen von Prof. Dr. Jochen Oltmer, SRF Schweizer Radio und Fernsehen, 4.11.2019
  • „Kommentar über Drohungen gegenüber Politikern: Der Hass bedroht die Diskussionskultur“, mit Aussagen von Prof. Dr. Zick, Weser Kurier, 4.11.2019
  • Pädagogik in falschen Verhältnissen“, mit Aussagen von Prof. Dr. Paul Mecheril, Frankfurter Rundschau, 17.10.2019
  • „Rechtsextremismus: Die Angst der Muslime“, mit Aussagen von Prof. Dr. Kai Hafez, Deutsche Welle, 13.10.2019″
  • Halle: „Jetzt ist die Mehrheitsgesellschaft gehalten, zu zeigen: Wir sind da!“, mit Aussagen von Prof. Dr. Andreas Zick, Neue Westfälische, 11.10.2019
  • Hassbotschaften: Herabwürdigung als Waffe“, mit Aussagen von Prof. Dr. Andreas Zick, Süddeutsche Zeitung, 09.10.2019
  • „Politologe: Verdacht der Verfassungsfeindlichkeit gegen AfD“, mit Aussagen von Prof. Dr. Kai Hafez, Süddeutsche Zeitung, 08.10.2019
  • „Lockt die Seenotrettung Flüchtlinge an?“, Podcast mit Prof. Dr. Jochen Oltmer, Hessischer Rundfunk hr-Info, 23.09.2019
  • „Multikulti ist keine 80er Jahre Romantik. Multikulturalität ist tief verankert in der nationalen Identität Deutschlands.“ Podcast mit Prof. Dr. Naika Foroutan, Wissenschaftspodcast der HU Berlin, 18.09.2019
  • „Wenn er es schafft, schaffen wir es auch“, Gastbeitrag von Prof. Dr. Naika Foroutan, Zeit Online, 17.09.2019
  • „Experte El-Mafaalani: Soziologe über junge Flüchtlinge: In sechs Monaten ändert sich ihr Deutschland-Bild“, Interview mit Prof. Dr. El-Mafaalani, FOCUS Online, 17.09.2019
  • „Migration übers Mittelmeer: ‚Rettungsorganisationen sehen Itlaien als Hauptgegner'“, Interview mit Prof. Dr. Jochen Oltmer, SRF Schweizer Radio und Fernsehen, 21.08.2019
  • Schulen in Bremen: Migration als Chance sehen“, mit Aussagen von Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu, Weser Kurier, 16.08.2019
  • Sozialwissenschaftlerin Naika Foroutan: Die Unterscheidung in Migranten und Deutsche überwinden, Radiobeitrag mit Prof. Dr. Naika Foroutan, Deutschlandfunk Kultur, 13.08.2019
  • „40 Jahre Cap Anamur: Als Linke wie Konservative Bootsflüchtlinge aufnehmen wollten“, Interview mit Prof. Dr. Jochen Oltmer, ZDF, 13.08.2019
  • „IS-Rückkehrer: Gewaltforscher fordert besseren Schutz vor Islamisten in Gefängnissen“, mit Aussagen von Prof. Dr. Andreas Zick, Zeit Online, 08.08.2019
  • „Räumungen im Rheinbad: ‚Migranten müssen als Projektionsfläche für alle möglichen Ängste herhalten‘, Interview mit Prof. Dr. Albert Scherr, Süddeutsche Zeitung, 06.06.2019
  • „Haben sich die Ankerzentren bewährt?“, Podcast mit Prof. Dr. Hannes Schammann, Hessischer Rundfunk, 01.08.2019
  • Rechtsextreme Angriffe: Wie aus hasserfüllten Worten mörderische Taten werden“, mit Aussagen von Prof. Dr. Andreas Zick, Der Tagesspiegel, 25.07.2019
  • Berichterstattung der „Bild“:„Letztes Geschäft im Existenzkampf einer Zeitung“, Radiobeitrag mit Aussagen von Prof. Dr. Kai Hafez, Deutschlandfunk, 25.07.2019
  • „Schweinefleisch-Debatte: ‚Da wird eine Rechnung aufgemacht'“, Interview mit Prof. Dr. Werner Schiffauer, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 23.07.2019
  • Rechtspopulismus: Rassismus, Hass und die Folgen“, mit Aussagen von Prof. Dr. Andreas Zick, Deutsche Welle, 17.07.2019
  • „Ceylan: Migrationsdebatte prägt negatives Bild des Islam“, mit Aussagen von Prof. Dr. Rauf Ceylan, Quantara.de, 15.07.2019
  • Kopftuchverbot an Grundschulen: Zoff um ein Stück Stoff“, Radiobeitrag mit Aussagen von Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu und Prof. Dr. Karim Fereidooni, Deutschlandfunk, 15.07.2019
  • „Diskussion: Das europäische Desaster – Wer stoppt das Sterben im Mittelmeer?“, Radiobeitrag mit Aussagen von Prof. Dr. Jochen Oltmer, SWR2, 11.07.2019
  • Studie zu Religion: Hälfte der Deutschen nimmt Islam als Bedrohung war“, mit Aussagen von Prof. Dr. Rauf Ceylan und Prof. Dr. Andreas Zick, Stuttgarter Zeitung, 11.07.2019
  • Seenotrettung: Ein Schiff, das vielleicht kommt“, mit Aussagen von Prof. Dr. Jochen Oltmer, Süddeutsche Zeitung, 09.07.2019
  • „‚Alan Kurdi‘ rettet wieder Flüchtlinge aus dem Mittelmeer“, Fernsehbeitrag mit Aussagen von Prof. Dr. Jochen Oltmer, WDR, 09.07.2019
  • „Bundesrat billigt Migrationspaket: ‚Eine klassische Kompromisslösung'“, Interview mit Prof. Dr. Jochen Oltmer, detektor.fm, 28.06.2019
  • Weltflüchtlingstag: Der UNHCR ist ein schwacher weltpolitischer Akteur“, Interview mit Prof. Dr. Jochen Oltmer, Deutschlandfunk, 24.06.2019
  • „Morddrohungen an Politiker: Die Macht der Hasskampagnen erkennen“, Radiobeitrag mit Prof. Dr. Andreas Zick, Deutschlandfunk Kultur, 20.06.2019
  • Weltflüchtlingstag: Hinter der Statistik steckt eine humanitäre Krise“, Gastbeitrag von Prof. Dr. J. Olaf Kleist, Der Tagesspiegel, 20.06.2019
  • „Gespräch: Andreas Zick zu Mord an Walter Lübcke: Rechtsextreme Täter glauben sich von Mitte unterstützt“, Radiobeitrag mit Prof. Dr. Andreas Zick, SWR2, 18.06.2019
  • „Arbeitsmigration: Was bringt das Gesetz zur Fachkräfteeinwanderung?“, Radiobeitrag mit Aussagen von Prof. Dr. Anuscheh Farahat, Deutschlandfunk, 13.06.2019
  • EU-Osterweiterung: Deutsche Abschottung rächt sich“, mit Aussagen von Prof. Dr. Jochen Oltmer, MDR, 30.04.2019
  • Antimuslimischer Rassismus: Das Zusammenleben in einer Gesellschaft ist kompliziert“, Gastbeitrag von Prof. Dr. Hacı Halil Uslucan, MIGAZIN, 29.04.2019
  • „Auf ein Wort… Flucht“, Diskussion mit Prof. Dr. Thomas Faist, Deutsche Welle, 28.04.2019
  • Diversität: Vielfalt lernen – Interkulturelle Kompetenz“, Radiobeitrag mit Aussagen von Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu, SWR 2, 27.04.2019
  • Studie zu Rechtsextremismus: Verlust demokratischer Orientierung“, mit Aussagen von Prof. Dr. Andreas Zick, tagesschau.de, 25.04.2019
  • „Gespräch: Andreas Zick zur ‚Mitte-Studie‘„: Rechtspopulismus ist kein Randproblem“, Radio-Interview mit Prof. Dr. Andreas Zick, SWR 2, 25.04.2019
  • „Umfrage zur Erinnerungskultur: Wer sich mit der Nazizeit beschäftigt, zeigt mehr Zivilcourage“, mit Aussagen von Prof. Dr. Andreas Zick, Der Tagesspiegel, 11.04.2019
  • „Studie zur Erinnerungskultur: Aus Scham entsteht kein Erinnern“ – Radiobeitrag mit Prof. Dr. Andreas Zick, Deutschlandfunk Kultur, 11.04.2019
  • „Ist Integration ein Konzept von gestern?“ – Radiobeitrag mit Prof. Dr. Naika Foroutan, Deutschlandfunk, 06.04.2019
  • „Migration und Vielfalt: Verteidigt die Freiheit der Städte!“ – Radiobeitrag von Prof. Dr. Wolfgang Kachuba, 02.04.2019
  • „Was interessiert die Migrationsforschung? Eine Zwischenbilanz“ – Radiobeitrag mit Prof. Dr. Klaus J. Bade, Prof. Dr. Jochen Oltmer und Prof. Dr. Helen Schwenken, Bayerischer Rundfunk, 02.04.2019
  • „Migrationsforscherin über Ostdeutsche: Angst, auf Platz 3 zu landen“ – Interview mit Prof. Dr. Naika Foroutan, taz, 02.04.2019
  • „Studie zu Ostdeutschen und Migranten: Das nennt man Emanzipation!“ – Interview mit Prof. Dr. Naika Foroutan, Zeit Online, 01.04.2019
  • „Die Angst ist schon lange in den Moscheen angekommen“ – mit Aussagen von Prof. Dr. Andreas Zick, Zeit Online, 19.03.2019
  • „Terroranschlag in Neuseeland: Rechtsextreme Terrorgefahr ist unterschätzt worden“ – Interview mit Prof. Dr. Andreas Zick, MIGAZIN, 18.03.2019
  • Muslime in Deutschland: Integiriert doch erstmal … wen genau?“ – mit Aussagen von Prof. Dr. Naika Foroutan, Deutschlandfunk Kultur, 14.03.2019
  • „Wir brauchen eine Reform im Sprachunterricht für Schulkinder“ – Gastbeitrag von Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu, MIGAZIN, 14.03.2019
  • „Frauen, Flucht und Handlungsmacht“ – Artikel von Dr. Ulrike Krause, Netzwerk Fluchtforschung, 08.03.2019
  • Passentzug: Ein gefährlicher Schritt“, – Interview mit Prof. Dr. Astrid Wallrabenstein, Süddeutsche Zeitung, 06.03.2019
  • „Muslime und Sicherheitspolitik: Die Logik des Verdachts“ – Gastbeitrag von Prof. Dr. Werner Schiffauer, Mediendienst Integration, 27.02.2019
  • „Ankerzentren ändern an der Abschiebepraxis nicht viel“ – Interview mit Prof. Dr. Albert Scherr, epd-sozial, 22.02.2019
  • „Wo die neue CDU-Asylpolitik an Grenzen stößt“ – mit Aussagen von Dr. Anuscheh Farahat, Prof. Dr. Anna Lübbe und Prof. Dr. Jochen Oltmer, Deutsche Welle, 16.02.2019
  • Fachkräfte aus dem Ausland gebraucht: Bitte mehr Zuwanderung“ – mit Aussagen von Prof. Dr. Thomas Groß, taz, 13.02.2019
  • „Deutschland braucht Osteuropa-Migranten – für ihre Heimat hat das fatale Folgen“ – mit Aussagen von Prof. Dr. Jochen Oltmer, FOCUS Online, 08.02.2019
  • „Die Bürger sind gemäßigter als die politische DebatteInterview mit Prof. Dr. Andreas Zick, Zeit Online, 24.01.2019

  • Asyl: ‚Deutschland kann Verpflichtung nicht mehr wahrnehmen'“ – Interview mit Prof. Dr. Jochen Oltmer, WDR, 23.01.2019

  • „In vielen Kommunen entzünden sich Konflikte“ – Interview mit Prof. Dr. Andreas Zick, Deutschlandfunk Kultur, 12.01.2019
  • „Defizitäres Bild von Geflüchteten“ – Interview mit Prof. Dr. Yasemin Karakaşoǧlu, taz, 9.01.2019
  • Ditib-Vorstand gewählt: Alles andere als ein Neuanfang“ mit Aussagen von Prof. Dr. Riem Spielhaus, tagesschau.de, 9.01.2019

2018

  • „Was bringt der UN-Flüchtlingspakt Interview mit Prof. Dr. Jochen Oltmer, Bayerischer Rundfunk, 17.12.2018
  • UN-Flüchtlingspakt: ‚Druck auf die Aufnahmeländer mindern'“ Interview mit Prof. Dr. Thomas Faist, WDR 5, 17.12.2018
  • „Wie ein Gast, dem immer wieder die Tür gezeigt wird“ Interview mit Haci-Halil Uslucan, Tagesspiegel, 13.12.2018

  • „Weniger Aufgeregtheit ist meine Utopie“ Interview mit Prof. Dr. Naika Foroutan, Süddeutsche Zeitung, 5.12.2018
  • Vorurteile sind nicht harmlos“ Interview mit Prof. Dr. Andreas Zick, Süddeutsche Zeitung, 3.12.2018
  • „Der Wunsch nach einem keimfreien Islam Gastbeitrag von Schirin Amir-Moazami, zeit online, 27.11.2018
  • Über das Verhältnis von Türkeistämmigen zu Deutschen ohne Migrationshintergrund – Interview mit Prof. Dr. Jochen Oltmer, ZDF, 20.11.2018
  • Parteipräferenzen von Migranten „Überraschende Ausschläge bei AfD und FDP“ Interview mit Prof. Dr. Naika Foroutan, der Spiegel, 03.11.2018
  • „Die besten Schulen sind oft an den verrufensten Standorten“  Interview mit Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu, der Tagesspiegel, 02.11.2018

  • „Der Streit hält uns alle zusammen“ Interview mit Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani zum Buch ‚Das Integrationsparadox‘, landeszeitung.de, 21.10.2018
  • #Unteilbar: Tausende demonstrieren für eine offene Gesellschaft“ – mit Aussagen von Prof. Dr. Naika Foroutan, swr aktuell, 13.10.2018
  • „Rassismus ist Rassismus“ Kommentar von Prof. Dr. Werner Schiffauer, taz, 11.10.2018
  • Rechtextremer Terror ist keine Eintagsfliege“ Interview mit Prof. Dr. Andreas Zick, Migazin, 04.10.2018
  • Türken in Deutschland Interview mit Prof. Dr. Werner Schiffauer, BR alpha-demokratie, 27.09.2018
  • „Der Schlüssel für Deutschland“ mit Aussagen von Prof. Dr. Jochen Oltmer und Prof. Dr. Christoph Schroeder zu Integrationskursen, Süddeutsche Zeitung, 25.09.2018
  • Rechte Gewalt: ‚Das ist wie eine Welle'“ mit Aussagen von Prof. Dr. Andreas Zick, Süddeutsche Zeitung, 20.09.2018
  • Flüchtlinge in Deutschland: Neue Heimat, fremdes Land“ – Film mit Interview von Prof. Dr. Jochen Oltmer, ZDFzoom, 19.09.2018
  • „Monokultur war gestern“ Gastbeitrag von Prof. Dr. Dr. hc. Dieter Oberndörfer, Süddeutsche Zeitung, 06.09.2018
  • Rechtsextreme Gruppen haben sich professionalisiert “  Interview mit Prof. Dr. Andreas Zick, ARD, 27.08.2018
  • „Alternativen zu ‚Heimat‘ und ‚Nation‘?“ Interview mit Prof. Dr. Naika Foroutan, SWR, 17.08.2018
  • „Erfahrungen – aus dem Alltag von Menschen mit Migrationshintergrund“  Interview mit Dr. Aleksandra Lewicki, SWR, 08.08.2018
  • #MeTwo: ‚Das Thema gehört in Schulbücher'“ Interview mit Prof. Dr. Riem Spielhaus, Deutsche Welle, 04.08.2018
  • Alltagsrassismus in Deutschland – Was heißt das für die Offenheit unserer Gesellschaft?“ Interview mit Prof. Dr. Karim Fereidooni, Hessischer Rundfunk, 03.08.2018
  • „Germany’s #MeTwo hashtag has the country asking: How racist are we?“ Aussagen von Dr. Aleksandra Lewicki und Prof. Dr. Wolfgang Kaschuba, The Washington Post, 01.08.2018
  • „Bayerns neue Ankerzentren: Asylwerber ‚zum Warten verdammt'“ Interview mit Prof. Dr. Albert Scherr, kurier.at, 01.08.2018
  • „Startschuss für Ankerzentren in Bayern“  mit Aussagen von Prof. Dr. Werner Schiffauer, Deutsche Welle 01.08.2018
  • „Neuregelung für Familiennachzug tritt in Kraft“ –  Gespräch mit Prof. Dr. Jochen Oltmer, 01.08.2018, Radio Bremen
  • „Wie der Hashtag #metwo Alltagsrassismus bekämpfen soll“ – mit Aussagen von Prof. Dr. Fereidooni und Dr. Aleksandra Lewicki, WAZ, 01.08.2018
  • „Debatte nach Özils Rückzug: Hat Deutschland ein Rassismus-Problem?“ Gespräch mit Prof. Dr. Jochen Oltmer, Deutschlandfunk, 30.07.2018
  • „Erst integriert, dann diskriminiert? Der Fall Özil und das Fremdsein in Deutschland“ Gespräch mit Prof. Dr. Annette Treibel und Prof. Dr. Haci-Halil Uslucan, Deutschlandfunk Kultur, 27.07.2018
  • „Wie kann ein Einwanderungsgesetz aussehen?“ Interview mit Prof. Dr. Jochen Oltmer, NDR Info, 27.07.2018
  • „Debatte nach Özils Rücktritt: Man kann mit Rassismus so gut Politik machen wie lange nicht“ Interview mit Prof. Dr. Andreas Zick, Spiegel Online, 25.07.2018
  • Rassismus an Schulen: Thematisieren statt schweigen“ Interview mit Prof. Dr. Karim Fereidooni, Bayerischer Rundfunk, 24.07.2018
  • „Nach Özils Rassismus-Vorwurf: Experte erklärt, warum viele Deutsch-Türken das Gefühl haben, mehr leisten zu müssen“ – Interview mit Prof. Dr. Karim Fereidooni, Focus Online, 23.07.2018
  • „Es ist unser Land, verteidigen wir es gemeinsam“Interview mit Prof. Dr. Naika Foroutan, Tagesspiegel, 22.07.2018
  • Flüchtlingsdiskussion: Das Grundrecht auf Asyl wird schlechtgeredet“ – Interview mit Prof. Dr. Nora Markard, Deutschlandfunkt, 22.07.2018
  • Islamische Gemeinden in Berlin: „Die Gemeinden bringen sich stärker in die Stadtgesellschaft ein“ – Interview mit Prof. Dr. Riem Spielhaus, rbb, 17.07.2018
  • Flüchtlingshelfer: „Zur Wut reicht die Kraft nicht mehr“ – Aussagen von Prof. Dr. Werner Schiffauer, Süddeutsche Zeitung, 15.07.2018
  • „Der Abschied von humanitären Grundsätzen in der EU-Flüchtlingspolitik: Europa macht dicht“ – Interview mit Prof. Dr. Sabine Hess, SWR, 13.07.2018
  • Rechte Diskurse im Netz „Die Sprache wird richtig brutal“ – Inteview mit Prof. Dr. Ursula Birsl, Deutschlandfunk, 12.07.2018
  • Seehofers Migrations-Masterplan:Überdramatisierung statt Weichenstellung“ Interview mit Prof. Dr. Wolfgang Kaschuba, SWR2, 10.07.2018
  • Masterplan wird Integration erschweren“ – Interview mit Prof. Dr. Werner Schiffauer, Bayerischer Rundfunk, 10.07.2018.

  • „Zum Asylkompromiss“ – Interview mit Prof. Dr. Jochen Oltmer, Bayerischer Rundfunk, 05.07.2018
  • „Migrationsforscher: Transitzentren sind juristisch fragwürdig“ – Aussagen von Prof. Dr. Jochen Oltmer, Welt,  04.07.2017
  • „Was wurde auf dem EU-Gipfel erreicht, und was bedeutet es für den Asylstreit?“ – Beitrag von Prof. Dr. Anna Lübbe, FlüchtlingsforschungsBlog, 02.07.2018
  • „Die postmigrantische Gesellschaft im Blick“ – Interview mit Prof. Dr. Naika Foroutan, Deutschlandfunk Kultur, 01.07.2018
  • „Am Ende soll möglichst niemand mehr europäische Grenzen erreichen“ – Interview mit Prof. Dr. Jochen Oltmer, Deutsche Welle, 26.06.2018
  • „Ein Aufruf aus Bayern zum rechtswidrigen Handeln“ – Interview mit Prof. Dr. Sabine Hess, Deutschlandfunk Kultur, 19.06.2018
  • „Werner Schiffauer zur Krise der Union“ – Interview mit Prof. Dr. Werner Schiffauer, zdf, 15.06.2018
  • Die Abfangjäger aus Bayern Seehofers „Masterplan“ für Migration in der Kritik“ – Aussagen von Prof. Dr. Jochen Oltmer, SWR2, 13.06.2018
  • „Das kann die Politik nicht wollen“ – Interview mit Prof. Dr. Werner Schiffauer zur Debatte um Anker-Zentren, tagesschau.de, 08.06.2018
  • „Die CSU will Härte zeigen, schon klar“ – Aussagen von Dr. Anuscheh Farahat, Süddeutsche Zeitung, 07.06.2018
  • „Schlechtere Visa-Chancen für Afrikaner“ – Aussagen von Prof. Dr. Jochen Oltmer, Deutsche Welle, 07.06.2018
  • „Es braucht eine regelrechte Revolution“ – Gastkommentar von Prof. Dr. Hannes Schammann zur Bamf-Affäre, Süddeutsche Zeitung, 04.06.2018
  • „Migrationspolitik“ – Interview mit Prof. Dr. Karl-Heinz Meier-Braun, 3Sat, 29.05.2018
  • „Grenzenlos“ – Artikel von Prof. Dr. Vassilis Tsianos zum Asylkompromiss, Süddeutsche Zeitung, 24.05.2018
  • „Migrationsexperten warnen: Warum Ankerzentren zur Gefahr werden können“ – Aussagen von Prof. Dr. Werner Schiffauer, Focus, 20.05.2018
  • „Experten sehen Pläne für Anker-Zentren kritisch“ – Aussagen von Prof. Dr. Werner Schiffauer, Migazin, 18.05.2018
  • „Ostdeutsche sind auch Migranten“ – Interview mit Prof. Dr. Naika Foroutan, taz, 13.05.2018
  • Integration als Projekt für alle“ – Kurzstatements von Prof. Dr. Annette Treibel, Deutschlandfunk, 11.05.2018
  • „Von Ali und Andreas“ – Interview zur Diskriminierung auf dem Arbeitsplatz mit Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani, IQ Netzwerk, Mai 2018
  • „Verweisung Asylsuchender auf Ghettos in Drittstaaten?“ – Beitrag von Prof. Dr. Anna Lübbe, FlüchtlingsforschungsBlog, 03.05.2018
  • „Was bedeutet Wissenschaft heute?“ – Kurzstatements von Prof. Dr. Georg Ruhrman, MDR, 14.04.2018
  • „Migration bedeutet Wandel.“ – Interview mit Prof. Dr. Andreas Pott, IQ Netzwerk Niedersachsen, 06.04.2018
  • „‚Große Zweifel‘ am Nutzen von Abschiebezentren“ – Interview mit Prof. Dr. Werner Schiffauer, WDR 5, 03.04.2018
  • „Auch Einwanderungsländer bieten eine Heimat“ – Interview mit Prof. Dr. Naika Foroutan, Mediendienst Integration, 08.03.2018
  • „Integration ist keine Einbahnstraße – von der Integration zur Desintegration“ – Interview mit Prof. Dr. Andreas Zick, Bundeszentrale für Politische Bildung, 01.03.2018
  • „Muslimische Pfleger dürfen keine Karriere machen“ – Statements von Dr. Aleksandra Lewicki, Die Zeit, 07.02.2018

  • Konflikte sind wunderbar“ – Interview mit Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani, Potsdamer Neueste Nachrichten, 02.02.2018
  • „Habitus der Kolonialherren“ – Gastbeitrag von Prof. Dr. Jürgen Zimmerer, Süddeutsche Zeitung, 24.01.2018
  • „Deutschland steht unter erheblicher Spannung“ – Interview mit Prof. Dr. Naika Foroutan, Süddeutsche Zeitung, 24.01.2018
  • „Alle hier lebenden Jugendlichen sind Deutsche“Interview mit Prof. Dr. Karim Fereidooni, Zeit Online, 18.01.2018

  • „Wenn Sie an muslimische Unterwanderung glauben, sehen Sie sie auch“ – Interview mit Prof. Dr. Andreas Zick, Deutschlandfunk, 18.01.2018
  • „Die Festung Europa funktioniert“ – Interview mit Prof. Dr. Wolfgang Kaschuba, N24, 16.01.2018
  • „Mehr Gewaltkriminalität durch mehr Flüchtlinge?“ – Interview mit Prof. Dr. Andreas Zick, WDR 5, 04.01.2018
  • „Nicht überraschend, dass die Kriminalität steigt“ – Gespräch mit Prof. Dr. Albert Scherr, Deutschlandfunk Kultur, 03.1.2018

2017

  • „Zusammenhang von Geschlecht und Migration“Interview mit Prof. Dr. Sabine Hess, SWR2, 08.11.2017
  • „Migrationsforscher Werner Schiffauer über Flucht, Integration & offene Grenzen“ – Interview mit Werner Schiffauer, Jung und Naiv, 05.11.2017
  • „Warum die Obergrenze rechtswidrig bleibt“ – Gastbeitrag von Dr. Anuscheh Farahat, Der Tagesspiegel, 11.10.2017
  • „Warum eine erfolgreiche Integrationspolitik Familiennachzug braucht“ – Gastbeitrag von Dr. J. Olaf Kleist, Der Tagesspiegel, 11.10.2017

  • „Sie können lernen, den Hass zu lesen“ – Interview mit Prof. Dr. Andreas Zick, ZEITmagazin ONLINE, 28.09.2017
  • „Alte Heimat, neue Heimat, keine Heimat?“ – Gespräch mit Prof. Dr. Naika Foroutan, Inforadio rbb, 21.09.2017
  • „Ein Grundrecht auf Familie – für alle!“ Gastbeitrag von Prof. Dr. Gökçe Yurdakul und Özgür Özvatan, Der Tagesspiegel, 20.09.2017
  • „Wir verlieren vielleicht das Humanitäre aus den Augen.“ – Interview mit Prof. Dr. Hannes Schammann, IQ Netzwerk Niedersachsen, 15.09.2017
  • „Es gibt keine Patentrezepte für alle“ – Interview mit Dr. J. Olaf Kleist, Zeit Online, 14.09.2017
  • „Italien und Libyen verletzen das Menschenrecht auf Ausreise“ – Interview mit Prof. Dr. Nora Markard bei Sea-Watch, 15.08.2017
  • „Forschung hilft, Migration und ihre Folgen besser zu verstehen“ – Interview mit Prof. Dr. Andreas Pott, bmbf.de, 11.08.2017
  • „Menschen dürfen nicht ‚wie Waren‘ verschoben werden“ – Gespräch mit Dr. J. Olaf Kleist, Deutschlandfunk Kultur, 26.07.2017
  • „Fighting at the table: Conflict as successful integration“ – Statements von Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani, CBC Radio, 29.06.2017
  • „Journalismus – Medienproblem: Herkunft von Straftätern“. – Statement von Prof. Dr. Georg Ruhrmann, Deutsche Welle, 01.04.2017
  • „Keine Abschiebungen für gut integrierte Flüchtlinge?“ – Statements von Prof. Dr. Albert Scherr bei Focus Online, 07.03.2017
  • „Wissenschaft in den Medien. Nichts als Fakten – oder was?!“ – Statements von Prof. Dr. Georg Ruhrmann, Deutschlandradio Kultur, 23.02.2017
  • „Der Islam hat eine schlechte Presse“ – Gastbeitrag von Prof. Dr. Kai Hafez, Zeit Online, 21.02.2017
  • „Eine solche Existenzangst kennen die meisten von uns nicht“ Interview mit Prof. Dr. Wolfgang Kaschuba, Zeit Online, 09.02.2017
  • „Willkommen oder kriminell? Framing von Einwanderern“ – Zur Studie von Maheba Nuria Goedeke Tort, Dr. Lars Guenther und Prof. Dr. Georg Ruhrmann, European Journalism Observatory, 07.02.2017
  • „Unsere Gesetzeslage lässt Racial Profiling zu oft zu“ – Interview mit Hendrik Cremer, Der Tagesspiegel, 11.01.2017
  • „Frauen mit Kopftuch machen Erfahrungen wie Frauen in den 70er Jahren“ – Interview mit Prof. Dr. Nora Markard, Der Tagesspiegel, 4.01.2017

2016

  • „Willkommensklassen haben zu viele Nachteile“ – Interview mit Prof. Dr. Juliane Karakayali, Zeit Online, 14.12.2016
  • Aufruf namhafter Jenaer zum 9. November“ – Prof. Dr. Georg Ruhrmann, JenaTV, 09.11.2016
  • „Islamfeindlichkeit – was tun?“ – Interview mit Naime Çakır, ZDFinfo, 4.11.2016
  • „Medien: Lobbyarbeiter der Migranten?“ – Kurzstatement von Prof. Dr. Georg Ruhrmann, Deutschlandfunk, 04.10.2016
  • „Die Muslimisierung beginnt in der Schule“ – Interview mit Prof. Dr. Riem Spielhaus, Berliner Zeitung, 20.09.2016
  • „Haushaltsüberschuss – Die 18-Milliarden-Euro-Frage“ – Kurzstatement von Prof. Dr. Hannes Schammann, Zeit Online, 25.08.2016
  • „Muslime machen sich die gleichen Sorgen“ – Interview mit Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu, Weser Kurier, 13.08.2016

  • „Mythen über die Migrationsforschung“ – Replik von Prof. Dr. Albert Scherr auf einen Gastkommentar von Hedwig Richter, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 15.06.2016
  • „ARD/ZDF in der Pflicht – Wissenschaftler fordert bessere Forschung zu Integration und Medien“ – Statement von Prof. Dr. Georg Ruhrmann, MiGAZIN, 11.05.2016
  • „Medien und Migranten. Mehr Studien notwendig.“ – Statement von Prof. Dr. Georg Ruhrmann, infosat, 10.05.2016
  • „Debatte ums Kopftuch in Berlin – ‚Es wird mit zweierlei Maß gemessen'“ – Interview mit Dr. Yasemin Shooman, Die Tageszeitung, 28.04.2016.
  • „Demokratie und Menschenrechte sind leere Worthülsen“ – Interview mit Prof. Dr. Schirin Amir-Moazami, Süddeutsche Zeitung, 20.04.2016
  • „Integrationsgesetz: Kein großer historischer Wurf“ – Interview mit Prof. Dr. Jochen Oltmer, Deutschlandradio Kultur, 14.04.2016
  • „AfD muss sich vom Extremismus distanzieren“ – Interview mit Prof. Dr. Andreas Zick, epd, 14.03.2016
  • „Wunder dauern etwas länger – Bei den Sprachkursen für Flüchtlinge und Migranten sind gründliche Reformen nötig“ – Gastbeitrag von Prof. Dr. Christoph Schroeder, Süddeutsche Zeitung, 07.03.2016
  • „Zuwanderung: Wir könnten gelassen sein“ Interview mit Prof. Dr. Klaus J. Bade, ZEIT Campus, 04.02.2016
  • „Im Islam sind Mann und Frau gleich“ – Interview mit Dr. Meltem Kulaçatan, welt-sichten, 28.01.2016
  • „Diskriminierung in der Einwanderungsgesellschaft“ – Kommentar von Prof. Dr. Albert Scherr, „Forum Migration“, 01.01.2016

2015

  • „Totale Grenzsicherung und Menschenrechte passen nicht zusammen“ – Gastbeitrag von Prof. Dr. Albert Scherr, Zeit Online, 01.12.2015
  • „Wir können uns Diskriminierung nicht leisten“ – Interview mit Prof. Dr. Andreas Pott, Deutschlandfunkt, 26.11.2015
  • „Es ist normal, sich aneinander zu reiben“ – Interview mit Prof. Dr. Annette Treibel-Illian, Deutschlandfunk Kultur, 09.11.2015
  • „Wir brauchen eine Debatte über uns selbst“ – Interview mit Prof. Dr. Naika Foroutan, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 03.11.2015
  • „Wer heißt hier eigentlich wen willkommen?“Gastbeitrag von Prof. Dr. Andreas Zick, Zeit Online, 23.10.2015
  • „Die Grenzsicherung bringt nichts. Null.“ – Interview mir Prof. Dr. Sabine Hess, Der Tagesspiegel, 18.06.2016
  • „Einfach die Grenzen auf“ – Interview mit Dr. Vassilis Tsianos und Prof. Dr. Sabine Hess, Hannoversche Allgemeine Zeitung, 17.05.2015
  • „Gegen den Visazwang“ – Gespräch mit Prof. Dr. Sabine Hess, Deutschlandradio Kultur, 20.04.2015
  • „In Schulbüchern werden Ausländer, Fremde und Migranten synonym verwendet“ – Interview mit Prof. Viola B. Georgi, MiGAZIN, 18.03.2015
  • „Muslimische Feministinnen kommen in Debatten nicht vor“ – Interview mit Dr. Meltem Kulaçatan, Mediendienst Integration, 06.03.2015